Kulau – Zuckerfreier Snack aus Algen

Kulau – Zuckerfreier Snack aus Algen

Ein Algensnack ist für dich vermutlich etwas völlig Neues und Exotisches. Dieser Snack ist in Europa schließlich nicht weit verbreitet und wenn, überhaupt nur in einem Asia-Shop erhältlich. Wie du aber vielleicht weißt, habe ich vietnamesische Wurzeln und bin tatsächlich auch mit dem Algensnack aufgewachsen. Aus diesem Grund kam in mir eine echte Kindheitserinnerung hoch, als ich Kulau auf dem Heldenmarkt in Berlin entdeckt habe. Und mir war sofort bewusst: „Na klar, der zuckerfreie Snack aus Algen ist die perfekte Alternative zu herkömmlichen Snacks und bestens geeignet für das zuckerfreie Leben. Und natürlich für ein gesundheitsbewusstes Leben im Allgemeinen!“

Kulau – Warum der Snack aus Algen ideal für dein zuckerfreies Leben ist

Algen sind ein echtes Superfood! Voll an Ballaststoffen, Eiweiß und Jod – und mit einem Anteil an natürlichem Zucker von 0,5 g ideal für eine zuckerfreie Ernährung. Anders als gängige Snacks wie Kartoffelchips ist der Gehalt an Kohlenhydraten sehr gering. Wie schon in einem vorherigen Blog-Artikel erwähnt, sind Algen auch aus ökologischer Sicht eine echtes Wunder unter den Lebensmitteln und gelten daher aus gutem Grund als Nahrungsmittel der Zukunft.

Kulau – Die Qualität des zuckerfreien Snacks aus Algen

Kulau verwenden für ihre zuckerfreien Snacks aus Algen ausschließlich Rohstoffe aus biologischem Anbau. Dies ist, wie ich weiß, bei Algen alles andere als einfach und darf daher zu Recht als einzigartige Innovation im Bereich der Biosnacks bezeichnet werden. Unnötige Zusatzstoffe sucht man bei Kulau ebenfalls vergeblich. Man merkt Kulau wirklich an, dass die fünf Grundwerte Nachhaltigkeit, Innovation, Transparenz & Fairness, Genuss und Qualität in allen Bereichen durchgesetzt werden. Letztendlich wirkt sich das natürlich auch auf die grandiose Qualität der Produkte aus. 🙂

Der Geschmack des zuckerfreien Snacks aus Algen

Um den Geschmack zu beschreiben, bitte ich dich, kurz an Sushi zu denken. 🙂

Magst du den leichten Meeresgeschmack des Algenblattes einer Sushirolle auch so sehr wie ich? So in etwa kannst du dir den Geschmack vorstellen. Natürlich ist es ein etwas intensiverer Meeresgeschmack, da der Reis nicht vorhanden ist, aber das mag ich wirklich sehr gerne!

Kulau bietet zwei Sorten an: „Sea Salt“ und „Chili“. Wie die Namen schon vermuten lassen, ist die Sorte „Sea Salt“ leicht gesalzen und die Sorte „Chili“ zusätzlich mit Chili verfeinert, wodurch ein milde Schärfe entsteht.

Hier bekommst du die zuckerfreien Snacks aus Algen von Kulau

Du kannst dir die zuckerfreien Snacks aus Algen von Kulau ganz bequem im Internet bestellen: Klicke hier.

Mehr Tipps und Tricks für ein zuckerfreies Leben erhältst du im freemii-Podcast.

Folgst du mir schon auf Instagram? Auf meinem Account erfährst du immer alle Neuigkeiten zuerst: @freemii.de

Übrigens: Weitere zuckerfreie Entdeckungen von mir findest du hier.

Zuckerfreie Grüße, deine Mio.