myChipsbox – Die zuckerfreien Chips

Yeah, zuckerfreie Chips!

Ich liebe Chips! Doch leider kenne ich folgende Situation nur zu gut: Bei jedem spontanen Kinoabend, wenn die Zeit und Lust nicht mehr reicht die Chips selbst vorzubereiten und in den Ofen zu schieben, lese ich mir Zutatenlisten auf gefühlt hunderten von Chipstüten durch. Eine wirkliche Option für das zuckerfreie Leben findet sich leider fast nie. Das hat jetzt ein Ende! Dank myChipsbox, also lies weiter 🙂

myChipsbox – Wer dahinter steckt

Ich habe die zuckerfreien Chips von myChipsbox auf dem World Fitnessday 2017 entdeckt. Ich hatte dort ein super nettes Gespräch mit Daniel von myChipsbox und habe natürlich die Chips probiert. Richtig lecker, aber dazu später mehr 🙂 Daniel hat mir erzählt, dass hinter den zuckerfreien Chips ein super sympatisches Ehepaar steckt die einfach ihrer Passion nachgegangen sind. Ebru und Erol lieben Chips, waren aber selbst nicht glücklich mit der bisherigen Auswahl im Chipsregal. Klar, man könnte jetzt anfangen über die Industrie zu meckern und sich einfach weiter den Mist reinschaufeln. Nicht aber so die beiden! Sie haben sich entschieden einfach selbst ihre Lieblings Chips zu entwickeln. Und damit haben sie jedem zuckerfrei lebenden Menschen einen riesigen Gefallen getan. Denn – na klar – die Chips enthalten keinen zugesetzten Zucker.

Bei myChips wird von Anfang an „mehr Abwechslung mit frischen und natürlichen Zutaten“ groß geschrieben. Nach einer langen Entwicklungszeit war der Bio-Snack schließlich perfektioniert – wie gesagt ohne Zucker! 🙂

Wie schmecken die zuckerfreien Chips von myChipsbox?

Ich durfte zwei Sorten probieren: „Smoked Paprika“ und „Curry Ananas“ Das besondere bei den Sorten ist der Mix der Kartoffelchips mit luftgetrockneter Paprika bzw. Ananas. Das ist wirklich eine gelungene Abwechslung zu dem herkömmlichen Chips Sortiment.

Der Geschmack ist einzigartig und die frischen Zutaten kommen gut zur Geltung. Vor allem die Sorte „Curry Ananas“ ist durch die exotische und fruchtig Note etwas ganz Besonderes. Ich mag es immer wieder neue Geschmäcke zu entdecken Also genau das Richtige! 🙂

Du hast auch Lust die zuckerfreien Chips zu probieren?

Die zuckerfreien Chips findest du von myChips in deren Webshop. Einfach hier klicken 🙂

Mehr Tipps und Tricks für ein zuckerfreies Leben erhältst du im freemii Podcast.

Übrigens: Weitere zuckerfreie Entdeckungen von mir findest du hier.

Liebe Grüße deine Mio.